Referenzen

Referenzen / Erfahrungsberichte

 

„Die Behandlungen nach der Göthert-Methode haben mir gebracht, dass ich mich von Schmerzen und von negativen Gefühlen befreit fühle. Ich habe mehr Freude und Sinn in dem was ich tue. Innerlich fühle ich mich geordneter und auch meine Gedanken empfinde ich klarer. Ich habe viel mehr Energie und kann deutlich besser schlafen. Es ist eine Befreiung von Dingen, die einen im Leben so schnüren und einengen.“
T. F., Unternehmerin, Berlin

„Ich bin gelöster und entspannter. Alltagstätigkeiten gehen mir leichter von der Hand. Ich sehe das Leben wieder positiver und bin gelassener geworden. Ich habe zu meinem Körper ein entspannteres Gefühl. Die Körperhaltung hat sich verbessert. Ich gehe jetzt aufrechter. Auch die Schulterbeschwerden infolge eines Unfalls treten weniger häufig auf. Ich halte viel von den Behandlungen und möchte gerne ein Seminar hierzu besuchen.“
A.v.P., in Rente zuvor tätig als Wirtschaftsingenieur, Berlin

„Ich habe die Feinstoffpraxis in einer schweren Lebenskrise aufgesucht. Mir war der Boden unter den Füssen weggebrochen und ich sah keine Möglichkeit, aus dieser Verfassung herauszukommen. Die Arbeit auf der feinstofflichen Ebene, hat die dunkle Wolke die mich umgab, durchlässig gemacht. Ich konnte mich selbst in einem Zustand von tiefem Frieden und heiterer Gelassenheit empfinden. Diese Erfahrung machte es mir möglich, den „Hebel umzulegen“ und darauf zu vertrauen, dass es in meiner Hand liegt, meinem Leben wieder eine Richtung zu geben. Seit dem habe ich die Kraft und die Freude, mein Dasein zu gestalten wiedergefunden und kann mich in den Prozess des Wachstums – auch wenn er manchmal schmerzhaft ist – dankbar einlassen.“
M.V., Berlin

„Die Behandlungszyklen waren mehr als wohltuend. Ich bin in der Lage Emotionen viel entspannter zu begegnen und dabei gelassen zu sein. Ich habe mich auf einer ganz anderen Ebene neu kennengelernt. Es hilft den kompletten Alltag besser zu erleben und zu gestalten. Ängste sind auf ein Minimum reduziert. Warnhinweise, die ich zuvor nicht als jene verstanden habe geben mir Sicherheit rechtzeitig Unerwünschtes umzulenken. Gefühle der Bedrängnis und Unwohlsein in der Magengegend sind auch passé. Das Verhältnis zu Personen insbesondere in Bezug auf Kollegen hat sich sehr positiv verändert – und das ganz nebenbei – sozusagen ein echt genialer Nebeneffekt. Ich würde sagen, dass ich fremde negative Bereiche anders annehme bzw. sie haben nicht mehr die Möglichkeit mich in Ihren Bann zu ziehen und somit zu lenken. Gut, dass ich die „Kur“ in Anspruch genommen habe. Vielen Dank für alles!“
R.K.,Werder

„Ich möchte mich für das so gute Ergebnis, das nach den Behandlungen eingetreten ist, bedanken. Wie Sie wissen, habe ich Ihre Feinstoffpraxis wegen massiver Schlafstörungen aufgesucht. Jetzt habe ich in einem Zeitraum von 12 Tagen an 5 Nächten 5 Stunden am Stück schlafen können (vorher waren es nur 1-2 Stunden). Nach der ersten Anwendung hatte ich am nächsten Tag das dringende Bedürfnis, sowohl innen als auch nach außen hin, mich zu sortieren und auszumisten. Meine Wohnung habe ich komplett geputzt und mich von vielen Dingen getrennt. Innerlich war ich sehr klar in meinen Gedanken, Entscheidungen konnte ich mit einmal ohne Schuldgefühle treffen. Hervorzuheben ist auch, dass meine Stimmung noch positiver geworden ist; Stimmungsschwankungen sind innerhalb kürzester Zeit wie weggeblasen.
C.R., Berlin

„Das Erste, was ich unmittelbar nach dem Aufrichten auf der Liege wahrnahm, war eine doch eher ungewohnte, äußerst angenehme innere Ruhe und Klarheit, die sich auch in klarerem Sehen und einer intensiveren Farbwahrnehmung niederschlug. Ich fühlte mich viel mehr „bei mir selbst angekommen“ als gewöhnlich. […] Gleichzeitig erlebte ich, dass ich mich sehr leicht fühlte – die mich oft niederdrückenden Alltagslasten und -verpflichtungen ließen sich danach plötzlich relativ leicht „schultern“ […]In einem Wort zusammengefasst: Kurzurlaub – als wäre ich gerade von einem solchen zurückgekommen, so war mein Empfinden nach der Behandlung; körperlich und geistig erfrischt und in mir ruhend.“
R. M., Berlin

„Dankbarkeit spüre ich, dass ich diese tiefe Entspannung erfahren durfte. Ich fühle mich präsenter, ruhiger und mehr bei mir. Die Erfahrung des Loslassen Könnens wirkt sich im ganzen Körper aus, besonders wohltuend im Kopfbereich.“
U.E., Berlin

„Ich spüre, wie sich alles anpasst und vor allem nehme ich wahr, wie sich mein ganzes Weltbild zu verändern scheint. Von der Opferhaltung und dem vorher empfundenen Mangel geht es hin zu Leichtigkeit und Selbstverständlichkeit (im Sinne von Verantwortung für mein Leben übernehmen und unabhängiger von anderen werden). Das fühlt sich gut an und kann sich gern weiter anpassen!“
A. R., tätig als Lehrerin, Berlin

„Was mich sehr beeindruckt hat und auch immer noch begleitet, ist diese besondere Art, sich dem Leben zu stellen, diese respektvolle, wertschätzende Atmosphäre für alles, was ist. Ich habe so das Gefühl, dass ich nichts ändern muss oder hart erkämpfen, sondern dass ich mich in mich hinein entspannen kann. Wenn ich meine feinstofflichen Körper erfühle, dann erlebe ich mich als viel runder und satter und zufriedener, irgendwie geborgen, auch wenn eben noch Vieles verwirrend und chaotisch war. Ich mag auch diese Haltung, dem Leben und den Menschen und Dingen mit Respekt und Sinn für deren eigenen Raum zu begegnen. Obwohl ich bisher ja nur so eine Ahnung von dieser Methode erhaschen konnte, hat es doch meinem Leben mehr Kontur und gleichzeitig so eine Art Weichheit gegeben, schwer zu beschreiben. Wenn ich gerade auf so einer feinstofflichen Welle schwinge, dann fühl ich mich viel vergnügter und auch glücklicher, weil ich so viel mehr wahrnehmen kann; es ist alles nicht mehr so hart und feindselig, sondern halt weicher, freundlicher, stimmiger. Wenn ich etwas nicht sehe, aber trotzdem ein komisches Gefühl habe, oder auch ein gutes, dann weiß ich, da ist eine Ebene, der kann ich viel mehr vertrauen, und auch anvertrauen. Das gibt mir ein tieferes Selbstvertrauen. Dann bin ich von der oft anstrengenden Verantwortung entbunden, alles selbst machen und wissen und kontrollieren zu müssen. Ich fühle mich dann viel liebevoller und großzügiger und reifer. Ich spüre meine Verbundenheit mit mir und den anderen Menschen und eigentlich allen Dingen. Das ist wirklich ein sehr schönes und entspannendes Gefühl.“
V. P., tätig als Orchester-Musikerin, Hamburg

Seminare „Meine innere Ordnung – Feinstoffliche Grundlagen“

”Wenn ich Freunden von der Göthert-Methode erzähle, berichte ich davon, dass sich mein Körper sehr entspannt fühlt, habe kaum Rückenschmerzen morgens beim Aufwachen, komme leichter aus dem Bett, das Leben fühlt sich insgesamt leichter an. Meine Schultern fühlen sich leichter an, so als ob ich ein Gepäck, was ich mit mir rumgetragen habe, ablegen konnte. Ich finde es erstaunlich zu erfahren, was die Arbeit mit mir gemacht hat. Insgesamt fühlt sich mein Dasein integrierter an. Ich habe auch den Eindruck, dass ich mehr zu mir stehe und meine Kraft mehr spüre.“
U.B. tätig in der Verwaltung, Berlin

„Ich möchte mich noch einmal recht herzlich für das Seminar bedanken. Für mich war es eine sehr schöne Erfahrung, die neu erlernten feinstofflichen Gesetzmäßigkeiten auch einfach und unmittelbar spüren und anwenden zu können. Ich habe auch lernen dürfen, meine eigene feinstoffliche Wahrnehmung entschieden weiter auszubauen und ihr auch zu vertrauen. Besonders gut fand ich das viele praktische Üben unter Anleitung mit den Hinweisen zur Verbesserung. Ich kann mit einem guten Gefühl sagen, dass das Seminar mein Leben bereichert hat. Insgesamt gehe ich wachsamer durch mein Leben. Dabei fühle ich mich, wenn ich regelmäßig übe, auch fitter und lebendiger. Außerdem lassen sich meine neuen Erfahrungen auch sehr gut in der Berufsausübung anwenden.“
S.H. tätig als Physiotherapeutin, Berlin

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen